Aleksandra Sawicka-Steurer, Klavier

Aleksandra Sawicka-Steurerstudierte bei Prof. Zurawlew, dem Begründer des Chopin-Wettbewerbs, seiner Frau, Prof. Anna Zurawlew, bei Prof. Ekier, Frau Prof. Kawalla und dem russischen Prof. Mierzanow an der Musikhochschule in Warschau.
Nach Abschluss des Studiums, das sie mit Auszeichnung abschloss, arbeitete sie viele Jahre als Begleiterin an der Musikhochschule in Warschau, bei Meisterkursen in mehreren Städten Polens, in Spanien und in Deutschland, u.a. in Freiburg Weimar, Hitzacker und beim Schleswig-Holstein-Musikfestival.
Seitdem widmet sie sich hauptsächlich der Kammermusik (u.a. im Klavierduo mit Irina Shkolnikova und dem Dianthus-Klaviertrio)